AccentureEnBW und die WirtschaftsWoche haben sich zu der Initiative Der Deutsche Innovationspreis zusammengeschlossen, um herausragende, zukunftsweisende Innovationen deutscher Unternehmen, die mit ihrer Innovationskraft Geschäft und Märkte verändern, auszuzeichnen.

Der Preis wird in den Kategorien Großunternehmen, mittelständische Unternehmen sowie Start-ups in diesem Jahr zum zehnten Mal vergeben. Hierbei werden neben Produktinnovationen auch innovative Geschäftsmodelle, Prozesse und Services sowie Organisations- und Marketinginnovationen berücksichtigt. Zusammen mit kreativen Köpfen, visionären Innovationen und kühnen Zukunftsdenkern werden die Preisträger gebührend geehrt und das Thema Innovation als Wegbereiter für die Zukunft in den Fokus gestellt.

Wir blicken auf einen Abend voller inspirierender Gespräche und visionärer Gedanken u. a. mit Prof. Dr. Miriam Meckel, diesjährige Future-Thinkerin und Prof. Dr. Cynthia Breazeal, passionierte Pionierin der Sozialrobotik. Erleben Sie außerdem den Preisträger des Deutschen Innovationspreises von 2012, SAP-Vorstandsmitglied Michael Kleinemeier, im Jubiläums-Talk auf der Bühne mit WirtschaftsWoche Chefredakteur Beat Balzli über den Entwicklungsweg der preisgekrönten Software SAP HANA.

 

Ihr Club-Vorteil: Treffen Sie Michael Kleinemeier und Beat Balzli noch vor Veranstaltungsbeginn zu einem persönlichen Meet & Greet und diskutieren Sie mit ihnen gemeinsam über Ihre Fragen. Auch zur anschließenden Preisverleihung und dem Jubiläums-Talk sind Sie herzlich eingeladen.

 

Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Club-Events mit der Redaktion und Top-Entscheidern aus Wirtschaft und Politik
  • den Anlegernewsletter BörsenWoche
  • oder ausgewählte kostenlose Dossiers und Studien.