Die Ausstellung Anni Albers stellt eine außergewöhnliche Künstlerin vor, die ihr beeindruckendes und vielseitiges Werk in erster Linie in der Technik des Webens geschaffen hat.

Weitere Termine finden Sie hier:
Düsseldorf, 03. Juli 2018

Ihr Club-Vorteil: Erhalten Sie in einer exklusiven Führung einen Einblick in die Ausstellung.*


 

Anni Albers (1899–1994) studierte in den 1920er Jahren am innovativen Bauhaus in Weimar und Dessau, wo Paul Klee, Wassily Kandinsky und auch ihr Ehemann Josef Albers lehrten.
Nach der Emigration in die USA arbeitete sie am Black Mountain College, einem einzigartigen Lernort, an dem sich künstlerische und wissenschaftliche Disziplinen gegenseitig bereicherten. Im Zentrum ihres Schaffens stehen außerordentliche Bildgewebe, geprägt von komplexen textilen Strukturen, einer abstrakten Formensprache und subtiler Farbigkeit. Albers verband eine uralte Kulturtechnik mit moderner künstlerischer Praxis und etablierte das Weben als vollwertige Kunstform, ohne dabei je die nützlichen Aspekte zu vernachlässigen.

Die Ausstellung ist organisiert von der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, und der Tate Modern, London.

Foto: © Jens Willebrand


 

*Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Bestätigung Ihrer Anmeldung durch den WirtschaftsWoche Club. Sie haben natürlich jederzeit die Möglichkeit Ihre Teilnahme zu stornieren. Bitte senden Sie uns in diesem Fall bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung eine kurze Info an club-events@wiwo.de.

Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung bis 3 Tage vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen leider eine Gebühr in Höhe von 49,90 € in Rechnung stellen.


Sie besitzen eine Partnerkarte? Prima, dann dürfen Sie exklusiv zu jeder Club-Veranstaltung kostenlos eine Begleitung Ihrer Wahl mitbringen. Bitte tragen Sie den Namen Ihrer Begleitperson in untenstehendes Formular ein.

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir ohne Partnerkarte keine Begleitpersonen zu unseren Club-Events zulassen können.

Mehr Informationen zur Club-Partnerkarte.

Wir speichern Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Veranstaltungsteilnahme. Ihre Daten werden nach Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.

Hinweis: Für die Akkreditierung vor Ort geben wir Ihren Namen an die Kunstsammlung NRW weiter. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, senden Sie uns bitte eine Mail an club-events@wiwo.de.

Details
Wann: Mittwoch, 13.06.2018, 16:45 Uhr – 18:00 Uhr


Veranstaltungsort
K20 Grabbeplatz
Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf
Event-Anmeldung
Leider keine Anmeldung mehr möglich.
Der Anmeldeschluss war leider am 06.06.2018. Schade, dass Sie nicht mehr teilnehmen können.
Wir hoffen, Sie finden ein anderes spannendes Club-Event und freuen uns auf Ihre Anmeldung!